Broken Circle

Ein Mann. Eine Frau. Eine große Liebe und großartige Musik. Ein Kind. Der Tod. Und die verzweifelte Suche nach Antworten.

Zum 20-Jahr-Jubiläum der ambulanten Hospizarbeit zeigt der Traumpalast Schorndorf den herzzerreißenden belgischen Film „Broken Circle“.
Für Männer (Tatsächlich!). Für Frauen. Für alle, die um Antworten ringen.  Der Film läuft – für uns zum Sonderpreis – als Begleitprogramm zur Fotoausstellung „Brücke der Menschlichkeit – Leben und Sterben im Rems-Murr-Kreis“ und zwar zu folgenden Terminen:


Mittwoch, 30.9.   >   17:15 Uhr

Freitag, 2.10.   >   20:15 Uhr

Der Film läuft im täglichen Wechsel mit „Ein Schotte macht noch keinen Sommer“!

← zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. → mehr