Christoph Sonntag

Lachen, sagt der Volksmund, ist gesund. Lachen auch für den guten Zweck müsste folglich nachgerade zu eiserner Konstitution führen. Der Onkel Doktor, vertreten durch die Handballabteilung des SC Korb, verschreibt dem verehrlichen Publikum den Therapeuten Christoph Sonntag, bekannt für Komödiantisches und Kabarettistisches in durchaus Kräftigerem als in homöopathischen Dosen. Ein Euro pro Karte - und damit zum guten Zweck - wird an die Hospizstiftung Rems-Murr weitergeleitet.

 

Christoph Sonntag in Korb

← zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. → mehr